Mitgliedschaft

 

Nutzung der Außenplätze

Der Tennisclub Schrobenhausen bietet unterschiedliche Alternativen des Eintritts in unseren Club:

Neben den beiden Vollmitgliedschaften für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren kann auch eine passive Mitgliedschaft (ohne Spielberechtigung) oder eine Mitgliedschaft als Verkehrsmitglied (Schüler, Studenten, Auszubildende über 18 Jahren, jeweils mit Spielberechtigung) gewählt werden. Die Nutzung der Außenplätze sowie aller anderen Einrichtungen auf der Clubanlage ist mit dem Jahresbeitrag abgegolten.

Für Kinder und Jugendliche beträgt der jährliche Mitgliedsbeitrag 75,00 €. Zusätzlich fallen für ein Mannschaftssommertraining insgesamt als Anteil für das Training derzeit 100,00 €, für ein Mannschaftswintertraining 150,00 €, an. Den darüber hinausgehenden Hauptanteil übernimmt der TCS.

Gastspieler sind herzlich willkommen und können sich unsere Clubanlage sehr gerne ansehen und die Außenplätze nutzen, allerdings maximal fünfmal gegen geringe Gebühr. Dann sollte man sich zu einem Beitritt zum Tennisclub Schrobenhausen entschließen.

Die einzelnen Mitgliedsbeiträge können Sie dem online gestellten Aufnahmeantrag entnehmen. Klicken Sie hier.

Für weitere Informationen steht der gesamte Vorstand gerne zur Verfügung.

   

Nutzung des Hallenplatzes

Der Hallenplatz kann im Winter sowohl von Mitgliedern als auch von Nichtmitglieder gegen Entgelt in Anspruch genommen werden. Gewählt kann zwischen einem saisionellen Abbonnement, einer Streifenkarte sowie einer Einzelkarte werden. Für weitere Informationen steht unsere Clubwirtin, Anna Höhler, gerne zur Verfügung.

  

Mitgliederzahl

Zum 31.12.2016 verzeichnete der Tennisclub Schrobenhausen insgesamt 320 Mitglieder.